Geschenke für Zweijährige

Da dies ja die Geburtstagswoche ist, wollte ich euch mal erzählen, was das Runzelfüßchen so zum Geburtstag bekommen hat. Im Vorfeld habe ich mir nämlich echt Gedanken gemacht, ob unsere Geschenke zuviel, zuwenig oder angemessen sind. Klar ist das immer eine persönliche Entscheidung, aber ich habe auf anderen Kleinkindgeburtstagen schon so merkwürdige Dinge erlebt, dass […]

Papa bloggt: Meine Tochter und das Auto

Zuerst ein kleines Statement vorweg: ich bin kein großer Fan von Autos. Wir besitzen auch kein Fahrzeug, obwohl sich der Gedanke mit Kind doch manchmal aufdrängt. Aber bislang kamen wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Mietwagen, Car-Sharing und Fahrrad in Berlin immer ganz gut weg. Wie Sebastian von „iamyourfather“ schon herausgefunden haben will, soll es sogar preiswerter […]

Geschlechtsspezifisches Spielzeug ist zum Kotzen

Wie die doch recht drastische Überschrift schon verrät: Ich finde geschlechtsspezifisches Spielzeug ätzend. Denn mal ganz ehrlich: Ein Bagger ist ein Bagger. Da steht nicht explizit drauf, dass nur Jungs damit spielen dürfen. Und Puppen sind für Jungen genauso interessant wie für Mädchen.Genauso wie ich bei der Kleidung meiner Tochter nicht in die Rosafalle tappe, […]

Leben mit Kleinkind – die Chaoswohnung

Es gibt Tage, an denen kann ich das Chaos, dass mich tagtäglich umgibt sehr gut ignorieren. In diesen Momenten freue ich mich über das Leben mit meinem Runzelfüßchen, über ihre Lebendigkeit und einfach über das Zusammensein. Wohnung muss nicht immer sauber sein Und manchmal, ganz selten, blicke ich mich um und leide. Unter dem herumliegenden […]

Brauchen Kinder ein Kinderzimmer?

Vor einiger Zeit zappte ich so durchs Programm und blieb bei „Raus aus den Schulden“ hängen. Es ging um eine Familie, Mutter, Vater, Kind und klar, ihre Schulden. In dem Moment, als ich eingeschalten hatte, wurde darüber gesprochen, dass die Familie eine größere Wohnung benötigen würde. Immerhin brauchte das Kind, es war eins wenn ich […]

Papa bloggt: Die Höhle der Tochter

Meine Tochter hat einen neuen Lieblingsort. Der Ort heißt eigentlich nur „die Höhle“, aber für meine Tochter ist ein magischer Platz, den sie über alles liebt. Manchmal bin ich schon neidisch darauf, dass es für das Runzelfüßchen so einen wunderbaren Ort gibt. Die Höhle ist ein kleines Kinderzelt Die Höhle ist eigentlich nur ein kleines […]

Papa bloggt: Begegnungen auf Spielplätzen

Das Runzelfüßchen und ich gehen gerne auf Spielplätze. Wir schaukeln zusammen, meine Tochter rutscht und wir „backen Kuchen“. Manchmal gehen wir noch auf den Spielplatz, bevor es Abendbrot gibt. So blöd es auch klingt: neben Sport gibt es kaum eine andere Tätigkeit, bei der ich mich nach der Arbeit so entspannen kann. Wenn es nach […]

Papa bloggt: Meine Tochter will nicht alleine spielen

Ich schaue meiner Tochter unheimlich gern beim spielen zu. Wenn sie beispielsweise auf dem Spielplatz einen kleinen Sandhaufen baut, finde ich das toll. Leider passiert das sehr selten – denn sie spielt nicht so gerne alleine. Das Kind kann sich nicht selbst beschäftigen Schon als das Runzelfüßchen sehr klein war und gerne auf der Krabbeldecke […]

Einfaches Kuscheltier nähen – mein erstes DIY

So, es ist soweit. Ich bin vollends unter die Näherinnen gegangen. Und da mache ich nicht mal vor dem Blog halt. Aber wartet, bevor ihr wegklickt, weil ihr das langweilig findet: Ich glaube, euren Kindern wirds gefallen! DIY: Kuscheltier nähen Ich habe nämlich ein wirklich, wirklich einfaches DIY- Projekt für euch, für das ihr eigentlich […]

Papa bloggt: Das erste Mal eine Puppe kaufen

Ich mag zwar ein relativ alter Vater sein – aber bislang habe ich meine Tochter immer relativ gut „verstanden“. Wenn sie sich für Tiere begeistern konnte oder Krach machen wollte oder Schubladen auf und zu machte – ich hatte Verständnis dafür. Oder mir machten diese Dinge selber Spaß. Aber wenn ich eine Sache nicht verstehen […]