Von Schmerzen und Alltag – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war tatsächlich geprägt von Ohrenschmerzen und wenig hören können. Das Problem ist nur: Den Kinder ist das ja ein wenig egal. Deswegen: The show must go on, wenn auch etwas langsamer. Samstag. 11. Mai 2019 Die Kinder schreien schon am frühen Morgen. Ich gehe zum Bäcker und kaufe mir selbst dieses Muttertagsherz. Ehrlich […]

Ich kann nichts mehr hören – vom Stress mit Kindern

Ich kann kaum noch hören. Das ist die traurige Wahrheit. Und gerade bin ich ziemlich mut- und kraftlos.Und ich fürchte, mein Leben mit drei kleinen Kindern ist daran Schuld. Seit einer Woche habe ich Ohrenschmerzen. Ich soll mich ausruhen, viel Rotlicht, abschwellende Nasentropfen, Ruhe, sagte der Arzt. Bei Ruhe musste ich schon schlucken, wie soll […]

Von Unfällen – das Wochenende in Bildern

Eigentlich wollte ich schreiben wie toll wir das ganze Wochenende den dritten Geburtstag von Herrn Annika gefeiert haben. Und wie wir mit viel durchdachter Planung unseren Wochenendalltag unter den Hut bekommen haben. Aber dann kam alles irgendwie anders… Samstag, 04. Mai 2019 Der Tag beginnt mit frischem selbstgebackenem Toastbrot. Also na gut, er beginnt mit […]

Vom Durchhalten – das Wochenende in Bildern

Ich bin ja ehrlich: Ich habe es SO satt hier immer nur darüber zu berichten, dass irgendwer krank ist. Aber nun ja. Leider ist es genauso. Das macht mich allerdings auch sehr demütig. Denn Gesundheit ist eins der wichtigsten Dinge im Leben. Vergessen wir nur zwischen all den Alltäglichkeiten allzu oft. Samstag, 09. März 2019 […]

Von Verletzungen – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war schwer. Eigentlich begann es leicht, fröhlich. Dann endete es im Krankenhaus. Jetzt hoffe ich, dass wir alle nächste Woche wieder auf die Beine kommen, es ruhig bleibt und die Ferienkinder ihre Ferien ohne Einschränkungen durch mich genießen können. Samstag, 14. Juli 2018 Alles beginnt so schön. Ich habe vor einiger Zeit eine […]

Von Weihnachten und Krank sein – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war, ist, wird Weihnachten sein. Wir haben sehr ruhig gefeiert, nur wir vier mit all unseren Wehwehchen und Krankheiten. Und wir planen das in den nächsten Tagen auch weiterhin so zu handhaben, besonders weil die Kinder sich immer neue Dinge „ausdenken“ mit denen sie krank um die Ecke kommen. Samstag, 23. Dezember 2017 […]

Papa bloggt: Oh, nein es ist so weit – Erkältungszeit

Wenn ich eine Umfrage unter Eltern mit Kleinkindern machen würde, was sie am meisten an der kalten Jahreszeit stört: sehr wahrscheinlich würde „krankes Kind“ ganz oben stehen. Mit Grauen denke ich schon jetzt an den Winter und hoffe nur, dass meine Kinder nicht zu oft krank werden. Dabei ist es erst November und die Saison […]

Viele Gedanken – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war einerseits total turbulent, andererseits sehr sehr ruhig. Mit vielen Gedanken und Gefühlen. Ein bißchen wirr, aber so ist das Leben eben manchmal, oder? Samstag, 15. Juli 2017 Der Tag beginnt mehr oder weniger in einem Wartezimmer. Die Nacht war schrecklich, eins der Kinder irgendwie immer wach. Herr Annika, weil das eben so […]

Beim Kinderarzt auf Korsika

Wir können nun leider auf einige Erfahrungen zurückblicken, was Kinderärzte auf Korsika angeht. Die Kinder haben sich einfach dafür entschieden in diesem Urlaub mal einiges mitzunehmen. Ich wundere mich immernoch, dass wir Thailand so komplett ohne ärztliche Hilfe (abgesehen von meinem Zahnarztbesuch) überstanden haben und hier die Kinder vergleichsweise oft Hilfe brauchten.Tja nun, es ist […]