Geschlechtersensible Sprache bei Kindern

Neulich waren wir in einer sehr schönen Markthalle in Florenz. Und Herr Annika bekam vom Markthallenleiter einen Anstecker geschenkt. Vermutlich, weil der Mann kinderfreundlich war, weil unser Sohn ihn so anstrahlte und weil es einfach ein schöner Nachmittag war. Ein kleiner roter Punkt blitzte nun auf dem Body meines Sohnes.Das Runzelfüßchen erblickte ihn und verlangte […]

Privatheit im Netz: Kinderfotos von fremden Kindern

Vor einigen Wochen war ich auf der Bloggerveranstaltung „denkst“. Ich war als Speakerin eingeladen, zu meinem Herzensthema „Privatheit im Netz“. Da es danach weiter in unseren Urlaub ging, hatte ich natürlich meine Familie im Gepäck. Und wir nahmen uns Zeit und entdeckten Nürnberg gemeinsam.Wir liefen also durch die Fußgängerzone und das Runzelfüßchen erblickte einen Straßenkünstler, […]

Rezept: Korsische Kartoffeln

Ich liebe Kartoffeln! Und Kochen! Und Neues ausprobieren. Deswegen habe ich hier auf Korsika auch mal ein bißchen rumprobiert was es denn anderes gibt als Kartoffelauflauf und bin letztlich bei sehr sehr leckeren Kartoffeln gelandet. Und dieses Rezeot habe ich der Einfachheit halber „Korsische Kartoffeln“ genannt, weil ich es mir hier ausgedacht habe. Lasst es […]

Beim Kinderarzt auf Korsika

Wir können nun leider auf einige Erfahrungen zurückblicken, was Kinderärzte auf Korsika angeht. Die Kinder haben sich einfach dafür entschieden in diesem Urlaub mal einiges mitzunehmen. Ich wundere mich immernoch, dass wir Thailand so komplett ohne ärztliche Hilfe (abgesehen von meinem Zahnarztbesuch) überstanden haben und hier die Kinder vergleichsweise oft Hilfe brauchten.Tja nun, es ist […]

Papa bloggt: Zwei Kinder gleichzeitig betreuen

Das Leben mit zwei kleinen Kindern ist großartig. Während das Runzelfüßchen mit mit Gespräche führt, die ich mit 3 Jahren bestimmt nicht hätte führen können, will mein Sohn laufen, krabbeln, anfassen und ausprobieren. Liebevoll nenne ich ihn manchmal Kamikaze-Herr Annika, aber eigentlich muss ich auf ihn so aufpassen, wie man bei einem Einjährigen das einfach […]

Korsika mit Kindern – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende gibt es ausreichend Internet und deswegen auch mal wieder Nachrichten von uns. Wir sind inzwischen in den Westen von Korsika „gezogen“ und haben hier wieder einiges erlebt. Wer also noch Reisetipps braucht oder einfach nur (Urlaubs)fotos gucken will… Seid herzlich eingeladen. Samstag, 17. Juni 2017 Tatatata…. Der Tag beginnt beim Kinderarzt. Das Runzelfüßchen […]

Urlaub mit ohne Internet

Nur eine kleine Nachricht von uns: Hier, mitten im grünen Paradies von Korsika mit kristallklarem Meer, grünen Wäldern, Bergen und winzig kleinen Städtchen, da gibt es eines nicht: Internet.Das ist schade, weil wir euch so nicht an unserem Abenteuer teilhaben lassen können. Aber es ist auch gut, weil wir so mehr Zeit für uns haben, […]

Das Baby beißt

Vor zwei Jahren schrieb ich darüber, dass das Runzelfüßchen beißt. Also biss, inzwischen macht sie das natürlich nicht mehr. Damals war das ihre Art zu sagen „lasst mich mal alle in Ruhe“.Nun haben wir wieder einen Beißer in der Familie. Das Baby. Das Baby beißt Herr Annika beißt gern und viel. Bei ihm heißt das […]

Papa bloggt: Runzelfüßchens Angst vor Hunden

Als ich ein Kind war, hatte ich große Angst vor dem einen Hund meiner Oma. Sie hatte noch einen weiteren, sehr lieben Hund, aber der andere machte mir furchtbar Angst. Jedes Mal, wenn ich zu Besuch war, bellte und knurrte er uns Kinder an. Und wenn das Tier mal kurz ruhig war, musste ich jederzeit […]