Vom Traurig- und Erleichtertsein – das Wochenende in Bildern

Japanvermissung Runzelfuesschen

Dieses Wochenende war das erste seit über einem Jahr, an dem ich (fast) nicht gearbeitet habe. Weil ich das zweite Buchmanuskript zum Verlag geschickt habe und nun wirklich mal durchatmen konnte. Eigentlich sollte dieses Durchatmen fern von Zuhause stattfinden. Aber die Zeiten sind, wie sie sind. Freitag, 01. Mai 2020 Der erste Tag ohne Arbeit […]