Von vielen Büchern und etwas Normalität – das Wochenende in Bildern

Runzelfuesschen: Entspannung

Dieses Wochenende war wieder ordentlich was los. Der wöchentliche Waldbesuch stand an, aber auch ein klitzekleines bisschen Normalität. So war ich zum ersten Mal wieder in der Bibliothek (neue Bücher für die Kinder, yeah). Und dann war da ja auch noch die Sachen mit der Wackelzahnpubertät. Samstag, 30. Mai 2020 Am Freitag Nachmittag habe ich […]

Wieso unsere Wackelzahnkinder uns während Corona so sehr brauchen

Wackelzahnkinder in Corona-Zeiten

Alle bekommen gerade Aufmerksamkeit. Unternehmen, Restaurants, kinderlose Menschen. Bei Familien wird es schon dünner mit der Aufmerksamkeit, sie sind so ein Randthema, das irgendwie mitverhandelt wird. Aber größtenteils mogeln wir uns halt allein durch. Unsere Kinder bekommen Aufmerksamkeit von uns, klar. Aber so global gesprochen ist es eher ruhig. Da ist der Fokus nicht auf […]

Von frischer und von schlechter Luft – das Wochenende in Bildern

Wackelzahnkinder in Corona-Zeiten

Irgendwie ist die Luft raus. So generell. Ich war eigentlich immer optimistisch, aber gerade bin ich ein bisschen überfragt, wie es so weitergehen soll. (Und yeah, ihr könnt wieder etwas gewinnen) Samstag, 23. Mai 2020 Wir sind mal wieder im Wald. Die Kinder wollten in einen neuen Abschnitt, weil Abenteuer ja irgendwo anders warten können. […]

Von frischer Luft – das Wochenende in Bildern

Runzeluesschen Waldspaziergang

Dieses Wochenende war das Wetter sonnig und nicht zu kalt, da waren wir natürlich viel draußen unterwegs. Natürlich allein, denn ich bin immer noch der Meinung, dass Abstand halten das Gebot der Stunde ist. Samstag, 16. Mai 2020 Bevor wir, wie jedes Wochenende, in den Wald fahren, müssen wir das Auto sauber machen. Dringend. Die […]

Wackelzahn: Was unsere Kleinen nun gerade brauchen

Wackelzahn: Unsere Kinder brauchen uns

Ein Wackelzahn ist eine aufregende Sache. Und die Zeit, in der wir gerade leben, die ist es auch. Deswegen sollten wir im Moment ganz besonders auf unsere großen Kleinen achten und schauen, was sie brauchen, aber vielleicht selbst gar nicht in Worte fassen können. Eigentlich dachte ich, dass mein Kind mit dem Wackelzahn mich in […]

Von Natur – das Wochenende in Bildern

Runzelfüsschen vergessene Eltern

Es war stellenweise sehr lehrreich, dieses Wochenende. Und spannend. Das hat insbesondere die Kinder sehr gefreut, weil ja sonst so wenig in ihrem Alltag passiert. Ich habe auch was gelernt: Nämlich, dass ich mich inzwischen nicht mehr jedes Gebrüll aus dem Internet zu Herzen nehme. Samstag, 09. Mai 2020 Frühlingszeit, Splitterzeit. Immer. Ich weiß wirklich […]

Homeoffice mit Kind der besonderen Art

Homeoffice mit Kindern im LKW

Homeoffice mit Kind(ern) kennen wir inzwischen ja alle zur Genüge. Leider. Aber die Kinder und ich haben uns total gefreut, als uns Lenkradbewegungstechniker auf Twitter geschrieben hat, dass er ein Homeoffice der besonderen Art mit seinem Kind hat. Er fuhr zusammen mit seinem Sohn mehrere Wochen durch Deutschland, um Lasten zu transportieren. Und weil die […]

Vom Traurig- und Erleichtertsein – das Wochenende in Bildern

Japanvermissung Runzelfuesschen

Dieses Wochenende war das erste seit über einem Jahr, an dem ich (fast) nicht gearbeitet habe. Weil ich das zweite Buchmanuskript zum Verlag geschickt habe und nun wirklich mal durchatmen konnte. Eigentlich sollte dieses Durchatmen fern von Zuhause stattfinden. Aber die Zeiten sind, wie sie sind. Freitag, 01. Mai 2020 Der erste Tag ohne Arbeit […]