Faul sein in der Schwangerschaft

Ok, ich gebe zu, dieser Betreff ist etwas ketzerisch gewählt. Denn natürlich bin ich nicht „faul“ in der Schwangerschaft. Aber ich gebe zu, ich mache sehr sehr wenig. Sehr zu meinem eigenen Leidwesen.Denn eigentlich bin ich gern aktiv, unternehme Sachen, gehe spazieren, arbeite und schmeiße den Haushalt. Zur Zeit mache ich eigentlich nichts davon. Beziehungsweise […]

Vom Schlafen – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war, mal wieder, anders geplant als es dann kam. Aber flexibel bleiben ist ja im Leben mit Kindern irgendwie ein Grundrezept. Und so gingen wir eben nicht demonstrieren, waren aber in Gedanken dabei. Samstag, 26. Mai 2018 Wir sind in der Bibliothek. Und die Kinder sorgen sich, dass ich mich langweilen könnte, während […]

Von kranken Kindern und erschöpften Eltern – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende, was ja noch nicht ganz vorbei ist, Pfingsten sei dank, lief mal wieder anders als geplant. Langsam bekommen wir da fast Übung drin. Aber hey, diesmal gab es tatsächlich mehrere Gründe für spontane Planänderungen. Samstag, 19. Mai 2018 Wir frühstücken zum ersten Mal seit zwei Jahren auf dem Balkon. Warum auch immer wir […]

Papa bloggt: Das Familienauto für drei Kinder

Oft höre ich von anderen Eltern: „Mit so vielen Kindern braucht man ein Auto.“ Oder, als wir noch kein Auto hatten und nur ein Kind „wann holt ihr euch denn ein Auto?“ Für viele Familien ist ein Auto in ihrem Alltag kaum wegzudenken: zur Arbeitsstätte pendeln, Ausflüge unternehmen, in den Urlaub fahren, Freunde und Familie […]

Vom Ausruhen und Feiern – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende hatten wir mal wieder so viele Pläne und haben dann doch nur die Hälfte geschafft. Trotzdem war es schön, ruhiger als gedacht und vielleicht deswegen genau richtig. Samstag. 12. Mai 2018 Die Nacht war schlimm. Sodbrennen, Erbrechen und kein Rennie im Haus. Ich habe im Sitzen gedöst, an Schlaf ist ja nicht zu […]

Schwangerschaft, Sodbrennen, Übelkeit

„Manchen ist einfach neun Monate lang schlecht!“, das sagte mein Frauenarzt zu mir, als ich mit dem Runzelfüßchen schwanger war. Ich war verzweifelt, denn nicht nur, dass mir wahnsinnig übel war, und zwar monatelang, ich hatte auch ständig Sodbrennen. Die Kombination war einfach furchtbar.In der ersten Schwangerschaft hörte die Übelkeit ungefähr im achten Monat auf. […]

Vom Ausruhen – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war entspannt. Denn wir haben eine ziemlich anstrengende Woche hinter uns. Die Kinder kränkeln so vor sich hin und auch mir ist dringend nach Erholung. Deswegen habe ich für die kommende Woche tatsächlich ziemlich wenig Pläne und sehr viel freie Zeit geplant. Samstag, 05. Mai 2018 Die Bibliothek ruft. Mein Mann ist auf […]