Vom Geburtstagfeiern – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende hatte ich Geburtstag! Yeah. Führte im Vorfeld natürlich zur totalen Überforderung bei den Kindern. Die waren aufgeregter als ich, was einerseits wahnsinnig anstregend ist, andererseits aber total schön. Wer freut sich denn sonst so für einen? Samstag, 14. Dezember 2019 Der Tag beginnt mit Stress. Mein Mann und ich motzen uns an, die […]

Über Geburtstag, dritte Kinder und Einsamkeit

Sind dritte Kinder weniger wichtig? Natürlich ist diese Frage total ketzerisch. Das dritte, vierte, fünfte … Kind ist selbstverständlich genauso wichtig wie das erste oder zweite. Und doch muss ich im Alltag immer wieder feststellen, dass alles auf zwei Kinder ausgelegt ist. Offensichtlich auch die Aufmerksamkeit anderer Menschen. Was ich unfassbar traurig finde. Kaum jemand […]

Vom Meer und Bergtouren – das Wochenende in Bildern

Wir sind endlich im Urlaub. Nachdem unsere geplante Reise nach Sri Lanka ja abgesagt werden musste, haben wir uns nun auf den Weg gemacht. Nach Korsika. Die Insel kennen wir schon aus den letzten zwei Elternzeiten und so kam es, wie es kommen musste. Wir sind eben auch beim dritten Mal wieder hier.Aber auch hier […]

Vom Salzburger Saalachtal – das Wochenende in Bildern

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Wir sind im Urlaub. Ein bißchen auf Einladung, ein bißchen allein. Und so sind wir vor allem viel in der Natur und die drei Großstadtkinder haben sehr viel Lust auf Wandern und Entdecken. Hatte ich gar nicht so erwartet. Samstag, 03. August 2019 Wir sind zum Wandern […]

Wehmütige Momente am Babybett

Gestern wurde das Babybett abgeholt. Das Bett, in dem meine Fünfjährige vielleicht zehn Mal geschlafen hat. In dem mein Dreijähriger nur einmal lag und sofort anfing zu weinen. Und in dem das Baby noch nie gelegen hat.Trotzdem bin ich traurig. So richtig weiß ich gar nicht wieso, das Möbelstück birgt ja nun wirklich keinerlei Erinnerungen. […]

Von Freunden im Wald – das Wochenende in Bildern

 Dieses Wochenende waren wir bei Freunden zu Besuch. Wir waren zum Sommerfest eingeladen und das fand mitten in der Frankenalb statt. Nicht, dass ich vorher wusste, dass es das gibt. Jetzt aber weiß ich: Da ist es ziemlich schön und ziemlich ruhig. Samstag, 20. Juli 2019 Wir sind bereits am Freitag angereist, weil es ja […]

Von Unfällen – das Wochenende in Bildern

Eigentlich wollte ich schreiben wie toll wir das ganze Wochenende den dritten Geburtstag von Herrn Annika gefeiert haben. Und wie wir mit viel durchdachter Planung unseren Wochenendalltag unter den Hut bekommen haben. Aber dann kam alles irgendwie anders… Samstag, 04. Mai 2019 Der Tag beginnt mit frischem selbstgebackenem Toastbrot. Also na gut, er beginnt mit […]

Vom Backen und guter Laune – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war die Laune zum ersten Mal seit längerem wieder ziemlich gut. Also nicht die ganze Zeit, aber hey, es ist Licht am Ende des Tunnels. Auch, weil alle außer mir wieder fit sind. Samstag, 16. März 2019 Auf dem Weg zur Bibiliothek sehen wir Palmkätzchen. Ich hatte gelesen, dass diese die erste Nahrung […]

Vom Sonnenwetter – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende waren wir eigentlich nur draußen unterwegs. Das Supersonnenwetter musste doch ausgenutzt werden. Und, ich gestehe, wir hofften auch, dass die Kinder beim vielen Draußen spielen vielleicht auch etwas hmm… ausgeglichener werden. Es ist gerade alles etwas explosiv hier. Und, soviel kann ich schon verraten: Es hat nichts geholfen. Samstag, 16. Februar 2019 Auf, […]

Kinderrechte – und Bücher die sie stark machen

Heute ist Internationaler Tag der Kinderrechte! Wusstet ihr das? Am 20. November 1989 trat die UN-Kinderrechtskonvention in Kraft. Sie besagt, dass Kinder, und zwar egal wo sie leben, Rechte haben. Das für mich vielleicht wichtigste ist das Recht auf gewaltfreie Erziehung. Und doch gibt es so unfassbar viele Eltern die dieses Recht, was in Deutschland […]