Von Kühen, Milch und Vegetarismus – ein Ausflug ins Salzburger Saalachtal

Vor Kurzem waren wir auf dem Weg quer durch Deutschland. Das Ziel: Wir wurden auf eine Pressereise ins Salzburger Saalachtal eingeladen*. Unser Weg dorthin führte uns über jede Menge Autobahnkilometer. Und vorbei an erschreckend vielen Tiertransporten.Da wir das so in Berlin logischerweise nicht sehen, wollten die Kinder natürlich wissen, was das ist. Also versuchten wir […]

Papa bloggt: (k)ein Essen für Kinder

Heute war ich mit Sicherheit wieder einer von den Öko-Vätern, die ihren Kindern nichts gönnen. Was war passiert? Ich war mit dem Runzelfüßchen auf einem Spielplatz. Um ca. 1740 wollte ein kleiner Junge meiner Tochter ein Gummibärchen schenken. Das Runzelfüßchen machte das, was irgendwie jedes Kind machen sollte: kein Essen von fremden Menschen annehmen und […]

Papa bloggt: Kontrollverlust im Urlaub

Bevor wir in Thailand angekommen sind, haben wir uns viele Gedanken gemacht: Wird es denn Kinder dort gefallen? Wird es uns gefallen? Was essen wir? Wie kommen wir von A nach B? Für alle Fragen gibt es Lösungen, aber nicht immer die, die man sich vorher überlegt hat. So müssen wir immer auch ein wenig […]

Mein Kind isst nicht

 Heute habe ich mal etwas Neues für euch – ich habe einen Blogpost geschrieben, über Herrn Annika und seine (Un)Lust am Essen. Und dann habe ich diesen Artikel meiner Freundin Inga geschickt, die nicht nur Schwangerschaftsconcierge bei Maternita sondern außerdem ehrenamtliche Stillberaterin und Beikostfachfrau ist. Sie bietet auch Beikostworkshops und private Beikostberatung an. Inga hat […]

Papa bloggt: Abendbrot ist Familienzeit

Manchmal denke ich, dass ich altmodisch bin. Vielleicht nicht in dem Sinne, dass ich den 90ern hinterher trauern, kein Smartphone besitzen oder immer noch lineares Fernsehen schauen würde. Ich bin eher altmodisch im Sinne von Traditionen.Dank des Berufs meiner Frau komme ich manchmal in die Verlegenheit eine Sendung im Fernsehen zu sehen, die von Werbung […]

Papa bloggt: Das Frühstückritual – Frühstücken mit Kleinkind

Das Runzelfüßchen und ich haben ein morgendliches Frühstücksritual. Während wir am Wochenende eigentlich immer dritt am Frühstückstisch sitzen, sind wir unter der Woche meist zu zweit. Einen besseren Start in den Tag kann ich mir kaum vorstellen. Drei – Komponentenfrühstück Das Frühstück hat im Moment drei Komponenten. Wir essen erst Obst, dann Joghurt und zuletzt […]

Rezept für Käsekuchen mit Streusel für Kindergeburtstag

Heute komme ich mal wieder mit einem Rezept für euch um die Ecke. Denn was gehört zu einer guten Feier auf jeden Fall dazu? Richtig, Kuchen! Leckerer Kuchen, selbstgemacht und trotzdem so unaufwändig, dass man nicht schon beim Blick ins Rezept die Lust verliert. So geht es jedenfalls mir. Weil wir am Wochenende einige Gäste […]

Essen unterwegs – wie das Kind sich selbst versorgt

Wenn ich das Runzelfüßchen schalten und walten lassen würde, wie sie möchte, dann müsste ich sie eigentlich nie wieder mit Essen versorgen. Denn das Kind hat jede Menge Tricks entwickelt wie sie sich Essen beschafft, wenn wir unterwegs sind. Kind kommentiert Essen Sobald meine Tochter essende Menschen in der Bahn erblickt kommentiert sie das. Ich […]

Rezept: Zuckerfreies Jogurt-Erdbeereis für Kinder

Der Sommer steht endlich, endlich vor der Tür. Was passt da besser als ein super duper leckeres Eis? Genau, eigentlich nichts. Außer, es ist ausschließlich mit Fruchtzucker zubereitet und in Windeseile selbstzubereitet. Weil ich das gestern ausprobiert habe und das Runzelfüßchen danach stundenlang nach noch mehr „Goditt-Eis“ verlangt hat, will ich das Blitzeis-Rezept mal mit […]