Von Langsamkeit – das Wochenende in Bildern

Ich LIEBE die Zeit zwischen den Jahren. Wirklich. Ich mochte das schon immer, aber mit den Kindern finde ich es noch mal anders gut. Weil wir nach all dem Feiertagstrubel (den es dieses Jahr ÜBERHAUPT nicht gab, wir waren einfach nur zuhause und habe nichts gemacht) weiter entschleunigen. Rumlümmeln, machen, worauf wir Lust haben und […]

Von Vorweihnachtsfreuden – das Wochenende in Bilde

Weihnachten steht unmittelbar bevor, was ich an den Kindern ganz besonders merke. Sie sind aufgeregt, sie sind krank (oh manno!) und die Stimmung droht alle zehn Minuten zu kippen. Es ist nicht leicht, oder? Samstag, 21. Dezember 2019 Die letzten Tage war ich oft in der Bibliothek. Ein Kind ist krank und braucht Unterhaltung, da […]

Vom Geburtstagfeiern – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende hatte ich Geburtstag! Yeah. Führte im Vorfeld natürlich zur totalen Überforderung bei den Kindern. Die waren aufgeregter als ich, was einerseits wahnsinnig anstregend ist, andererseits aber total schön. Wer freut sich denn sonst so für einen? Samstag, 14. Dezember 2019 Der Tag beginnt mit Stress. Mein Mann und ich motzen uns an, die […]

Von gebrauchten Geschenken – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war ich tatsächlich öfter in Sachen gebrauchte Geschenke unterwegs. Aber ist irgendwie auch klar, die Zeit rennt und ein paar Besorgungen müssen noch gemacht werden. Allgemein ist die Stimmung hier.. hm, angespannt. Ich glaube, die Kinder sind noch nicht recht im neuen Alltag mit Papa auf der Arbeit, Mama im Home office angekommen. […]

Von Vorfreuden – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende ist erster Advent, erster Dezember und äh… mein Akku bei ungefähr einem Prozent. Nicht weil Weihnachten sich bald nähert, sondern weil ich Arbeit und Kinder so ganz schlecht unter einen Hut bekomme. Samstag, 30. November 2019 Keks vom Bäcker. Das Runzelfüßchen hat sich den gewünscht und ich hatte angemerkt, dass sie diesen mit […]

Vom Finden – das Wochenende in Bildern

Was haben wir dieses Wochenende nicht alles gefunden. Neues Spielzeug, Bücher, die Adresse vom Weihnachtsmann. Verloren haben wir die Nerven. Kurzzeitig. Aber so ist das eben. Samstag, 16. November 2019 Herr Annika und ich gehen zum Bäcker und zur Post. Da liegt wohl seit einer Woche ein Paket, wir hatten nur keine Benachrichtigung im Briefkasten. […]

Vom Lagerkoller – das Wochenende in Bildern

Ich wünschte, die Kinder wären fitter. Nach über einer Woche krank sein, wobei sich da durchaus abwechselt wen es gerade am schlimmsten erwischt hat, sind meine Nerven am Ende. Ehrlich, ich kann und mag nicht mehr. Und doch muss alles weitergehen.Zur Aufmunterung verschenke ich mal wieder was an euch. 😀 Samstag, 02. November 2019 Ahh, […]

Motzende Eltern und großzügige Kinder

Immer mal wieder, wenn ich besonders gestresst und angespannt bin, schlecht geschlafen habe und einfach von der Lautstärke der drei Kinder überfordert bin, dann motze ich sie an. Weil sie mir zu laut sind, weil ich doch schon hundertmal gesagt habe, weil ICH jetzt Ruhe brauche. Motzen ist nicht gut Wir alle wissen, dass motzen […]

Manchmal kann ich nicht mehr – Bedürfnisse einer Mutter

Nach müde kommt doof. Sagt man so. Stimmt irgendwie auch. Nicht, dass ich nun total doof wäre, aber doch, mir fällt auf, dass der jahrelange Schlafentzug mich ganz schön angreift. Ich glaube, ich habe das bisher gar nicht so richtig thematisiert, aber ja, auch das Baby schläft nicht. Also wenig. Und überhaupt noch ganz anders […]