Allein verreisen mit Kleinkind und Baby

Diejenigen unter euch, die mir in den sozialen Netzwerken folgen wissen es ja schon: Ich war im Urlaub. Allein. Also mit den beiden Kleinen. Und ich muss euch sagen: Ich war so positiv überrascht wie gut das alles geklappt hat.Heute will ich mein einen ersten Einblick geben wie das so ist, das Verreisen mit zwei […]

Papa bloggt: „Das ist kein Fahrradweg!“

Kinder machen ein wenig dünnhäutig. Manchmal sogar ein wenig spießig. Aber was mich tatsächlich aufregt: Fahrradfahrer, die zu schnell auf dem Bürgersteig fahren. Dabei ist mir die Straßenverkehrsordnung relativ egal – so lange niemand gefährdet wird, kann jeder auf seinem Fahrrad machen was er will. Da aber das Runzelfüßchen oft nur knapp dem Zusammenstoß mit […]

Pfui, ein Junge – eine schreckliche Begegnung

Gestern war ich mit dem Baby im Kinderwagen unterwegs. Ich traf mich mit einer Freundin und anschließend wartete ich auf die Bahn, um das Runzelfüßchen vom Kindergarten abzuholen.An der Bahnstation setzte ich mich hin, Herr Annika im Wagen. Wir guckten uns an, prusteten und lachten. Alles war schön. Ältere Dame mischt sich ein Dann näherte […]

Kind im Familienbett? Auf keinen Fall

Neulich fuhr ich mit der Bahn. Mit beiden Kindern im Kleinkindabteil. Außer uns waren dort noch zwei Mütter mit ihren zehn Monate und ein Jahr alten Kindern. Das Runzelfüßchen störte sich daran natürlich nicht sondern „spielte“ mit den Beiden.Ihr Bruder stillte sich des öfteren auf dieser Fahrt an meiner Brust und eigentlich war alles ganz […]

Papa bloggt: Allein ohne Familie – das Wochenende in Bildern

Das Runzelfüßchen, Herr Annika und meine Frau sind im Urlaub. Am Meer, wo es warm ist. Ich wäre gerne mitgefahren, aber egal wie man es nennt (Strohwitwer, kinderfrei), berichte ich von meinem Wochenende – ohne Kinder und ohne Frau.   Samstag, 20. August 2016 Ich hatte mich entschieden, spontan Freunde zu besuchen und nach Köln […]

Wir erziehen bunt – Mädchen und Jungs

„Ist das ein Junge oder ein Mädchen?“ – wie sehr habe ich diese Frage in der ersten Zeit mit dem Runzelfüßchen gehasst. Nicht etwa, weil ich dachte „häh, sieht denn keiner wie niedlich mein Kind ist?“ Sondern weil ich fand, dass das erstmal egal war. Junge oder Mädchen, was heißt das denn? Mir ist schon […]

Papa bloggt: Musikrituale mit dem Runzelfüßchen

Das Runzelfüßchen und ich hören gerne Musik beim Frühstück. Also eigentlich höre ich gerne Musik, wie ich schon mal berichtete, aber meine Tochter darf immer gerne mitbestimmen, was wir hören. Manchmal wird man die Geister nicht mehr los, die man damit rief. Huhu-Musik und der Geist von Michael Jackson Gefühlt bin ich zwar nicht so […]

Von Verletzungen und Hosen – das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende war das Runzelfüßchen verletzt und dementsprechend konnten wir wenig machen. Dachten wir. Aber mithilfe eines kleinen Tricks ging dann doch vieles. Samstag, 13. August 2016 Nachdem Herr Annika wach ist mache ich mich auf den Weg zu Susanne. Ich bin auf der Suche nach einem Kinderwagen, der leicht und wendig ist, weil ich […]