Meine Bücher sind da – und ihr könnt sie gewinnen

Andrea Zschocher Autorin

Was ich in dem Stress der letzten Wochen (und Monate, wenn wir ehrlich sind) wirklich fast verpasst habe, ist das Feiern über das zweite Buch. Und über das erste irgendwie auch. Das holen wir jetzt nach!

Andrea Zschocher Autorin

Seit einem Monat bin ich zweifache Buchautorin und das ist irgendwie unwirklich und gleichzeitig toll. Geschrieben habe ich „Wie du dein Schreibaby beruhigst“ komplett im ersten Lockdown. Die Vor-Ort Recherche, ich war bei einer Schreibabyambulanz und habe mehrere Expertinnen getroffen, erfolgte zwar im Dezember, aber dann waren die Kinder krank, wie das eben so ist und dann zog sich die Kitaeingewöhnung und als ich dann endlich mit Schreiben hätte beginnen können, da war der Lockdown dann da.

Und trotz drei Kitakindern und 40+ Stunden Arbeit jede Woche habe ich dieses Buch geschrieben. Weil mir das Thema Schreibaby unter dem Fokus, was es mit Eltern macht, so wichtig ist. Als ich das Buch zum ersten Mal in den Händen hielt, war da allerdings weniger Freude und Stolz, sondern vor allem Erleichterung. Weil es irgendwie am Ende doch fertig geworden ist.

Ratgeber für erfahrene Eltern Runzelfuesschen

Jetzt, nachdem das Buch einen Monat in der Welt ist und ich erste Reaktionen bekomme, da fällt mir auf, dass ich das nie so wirklich gefeiert habe, was da passiert ist. Ich habe mein zweites Buch veröffentlicht! Und überhaupt, auch das erste Buch über die Wackelzahnpubertät erschien im ersten Lockdown. Da gab es auch nie eine Party. Das holen wir jetzt nach! Auch wenn wir immer noch nicht zusammen an einem Ort feiern können. Und auch, wenn ich nicht für Lesungen zu euch kommen kann. Wir feiern das auf eine andere Art: Ich verlose je drei Exemplare von jedem Buch an euch! Gern schreibe ich euch eine Widmung rein, gern könnt ihr es aber natürlich auch ganz blank bekommen, so wie es für euch besser passt.

Gewinnspiel bei Runzelfüßchen

Andrea Zschocher Autorin

Um zu gewinnen müsst ihr nur bis 28.02.21, 23:59Uhr kommentieren, welches meiner zwei Bücher ihr gewinnen wollt. Das Los entscheidet dann.

Die Teilnahmebedingungen? Sind wie folgt:
Folgt dem Blog auf Twitter, liked Runzelfüßchen auf  Facebook, aboniert mich auf Instagram oder erzählt anderen von mir. Hört gern auch meinen Podcast Kinderbuchleben. Müsst ihr alles nicht machen, aber ich freue mich natürlich drüber. Mitmachen könnt ihr also auch, wenn ihr mir einfach nur einen Kommentar da lasst und sagt, welches Buch ihr gewinnen möchtet.
Teilnehmen könnt ihr auch per Mail, dann bitte an: gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de

Dann gebt im Betreff bitte „Ratgeber“ an, sonst kann ich die Mail nicht zuordnen.

Welches meiner Bücher wollt ihr gewinnen? Bitte nennt nur eines als Gewinn, „will ich haben“ wird leider bei der Verlosung nicht berücksichtigt. Wer nicht hinschreibt welches Buch er/ sie gewinnen möchte, nimmt nicht an der Verlosung teil, weil ich nicht zuordnen kann was ihr gewinnen wollt. Auch Antworten á la „Ich freue mich über alles“ kann ich nicht berücksichtigen.
Ich verlose je drei Exemplare von:

Nicht mehr klein und noch nicht groß – mein Ratgeber über die Wackelzahnpubertät

Wie du dein Schreibaby beruhigst – mein Ratgeber für die Zeit mit einem Schreibaby

Wer seine Mailadresse zur möglichen Gewinnbenachrichtigung nicht angeben möchte kann alternativ auch gern eine Mail an gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de schicken.

Hinweis: Die Gewinner müssen mindestens 18 Jahre alt sein und werden unter allen Einsendern von Kommentaren und Mails  ermittelt. Ihr müsst eine Adresse in Deutschland vorweisen können, an die ich den Gewinn verschicken kann. Da ich selbst das Porto trage, kann ich leider nicht ins Ausland versenden.

Hinterlasst bitte einen Namen und eure Mailadresse. Ich werde den Gewinner per Mail benachrichtigen. Ihr müsst innerhalb von drei Tagen eure Postadresse mitteilen, sonst verfällt der Gewinnanspruch und ich lose erneut aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung des Gewinns. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Teilnahmeschluss ist der 28. Februar. 2021 um 23:59 Uhr
.   

14 Kommentare bei „Meine Bücher sind da – und ihr könnt sie gewinnen“

  1. Hallo, ich würde mich sehr über das Buch Nicht mehr klein und noch nicht groß – mein Ratgeber über die Wackelzahnpubertät freuen.
    Liebe Grüße Janina

  2. Hallo Andrea, erst einmal Hut ab. Das ist ne wahnsinnige Leistung bei dem Ganzen drum herum Bücher zu schreiben. Einfach Hammer.

    Ich würde gern für meine Schwester super gern mit Widmung das Buch „Nicht mehr klein und noch nicht groß – mein Ratgeber über die Wackelzahnpubertät“ gewinnen. Ihre Große steckt mittendrin mit derben Wutausbrüchen. Vielleicht hilft ihr dein Buch sie besser zu verstehen und ihr zu helfen.

    Glg Domi und Katja

  3. Liebe Andrea,
    ich sitze hier gerade kurz vor 23 Uhr mit meiner bald 6jährigen Tochter, die vor Aufregung über ihren ersten Wackelzahn nicht schlafen kann 🙂 daher würde ich mich sehr über „Nicht mehr klein und noch nicht groß“ freuen.
    Liebe Grüße
    Magdalena

  4. Ich würde mich sehr über Nicht klein und noch nicht groß freuen – für meine Kollegin mit Wackelzahntochter!

  5. Moin,
    die Höhe meines Bücherstapels ist schon jenseits von Gut und Böse, weshalb ich nicht an der Verlosung teilnehmen will. Aber ich will dir zum Erscheinen deiner beiden Bücher gratulieren. Glückwunsch zum Schreiben und Fertig werden und Gelesen werden und Positiv rezensiert werden.
    Liebe Grüße
    Lio

  6. Ich würde gerne „Nicht mehr klein und noch nicht groß“ gewinnen.

  7. Herzlichen Glückwunsch!
    Ich würde mich über das Buch zum Thema Wackelzahnpubertät freuen.

  8. Herzlichen Glückwunsch! Ich würde mich sehr über das Buch über die Wackelzahnpubertät freuen.

  9. Herzlichen Glückwunsch!
    Mich interessieren definitiv beide Bücher weil hier sowohl Wackelzahnpubertierende Kinder als auch ein Schreibabykleinkind wohnt

    Für meine Arbeit fände ich aber das Schreibaby-Buch einen Ticken interessanter und auch als Buch zur Weiterempfehlung für frischgebackene Eltern nützlich und deswegen entscheide ich mich im Falle eines Gewinnes für das Buch „Wie du dein Schreibaby beruhigst“.

    Danke für das Gewinnspiel

  10. Herzlichen Glückwunsch!!!
    Auch ich würde gerne
    „Nicht mehr klein und noch nicht groß – mein Ratgeber über die Wackelzahnpubertät“ gewinnen! Viele Grüße

  11. Hallo und herzlichen Glückwunsch auch von mir.
    Aus aktuellem Anlass würde ich mich sehr über: „Nicht mehr klein und noch nicht groß – mein Ratgeber über die Wackelzahnpubertät“ freuen

    Viele Grüße

    Rainer

  12. Hallo, ich würde mich riesig über die wackelzahn Pubertät freuen. Meine kleine große verlor mit 4.5 Jahren die ersten Zähne und das Gemüt wackelt ordentlich mit. LG Martina

  13. Hallo Andrea, erstmal herzlichen Glückwunsch zu Deinen Büchern! Ich würde mich sehr über das Buch zur Wackelzahnpupertät freuen 🙂

  14. mein sohn kommt bald in die wackelzahn pubertät- deswegen würde ich mich sehr über das buch über die wackelzahnpubertät freuen!

Schreibe einen Kommentar