Vom Luft holen – Das Wochenende in Bildern

Lunar Year Runzelfuesschen

Das letzte Wochenende war sehr arbeitsintensiv, deswegen wollte ich dieses bewusst ruhig angehen, mit möglichst wenig Terminen. Das klappt mit drei Kindern an sich schon nicht so ganz, weil doch immer irgendwer irgendwas hat. Aber immerhin konnten wir ein bisschen Ruhe tanken. Nur, wenn ich ganz ehrlich bin: Früher war ich gefühlt erholter. Ist das auch so eine Corona-Nachwehe, dass man nach den Jahren der Anspannung nicht mehr wirklich runterkommt?

Samstag, 21. Januar 2023

Julian ist eine Meerjungfrau Runzelfuesschen

Kennt ihr „Julian ist eine Meerjungfrau“ von Jessica Love? Ich mochte das Buch sehr gern, weil es zeigt, dass es immer Erwachsene braucht, die Kinder unterstützen. Und weil Julian eine so bezaubernde Meerjungfrau ist von der ich mir mehr wünsche. Jedenfalls gibt es eine gute Nachricht für all diejenigen, die sich das große Buch nicht ausleihen oder kaufen wollen: Aktuell gibt es „Julian ist eine Meerjungfrau“ auch als Pixibuch. Ihr könnt das leider nicht bestellen, Pixibücher lassen sich grundsätzlich nicht einzeln bestellen, ihr könnt entweder die Serie „Pixis bunter Kindergarten“ mit allen acht Geschichten bestellen oder ihm Buchhandel danach suchen. Ich empfehle es auf jeden Fall. Meine Kinder mögen die zweite Geschichte“Lilly gehört dazu“ auch sehr gern und meine Tochter liest ihren Brüdern beide Bücher im Wechsel vor.

Lunar Year Runzelfuesschen

Dann beginnt ihre Geburtstagsfeier. Also nicht ihre sondern die einer Freundin. Wir haben den Tag über also „nur“ zwei Kinder, was tatsächlich ein riesiger Unterschied ist. Wir verbummeln den Vormittag auf dem Sofa und machen uns dann auf den Weg Besorgungen zu erledigen. Irgendwann wird das Gemurre zu groß und wir machen eine Essenspause. Alles ist harmonisch und tatsächlich mal deutlich ruhiger als sonst. Das überrascht mich immer wieder wie sehr sich die Dynamik bei drei Kindern ändert. Gefühlt ist das immer anstrengender wenn sie zu dritt sind, es gibt mehr Streit und Geschwisterrivalität.

Lunar Year Runzelfuesschen

Wir dekorieren fürs neue Jahr. Und ja, ich habe keine asiatischen Wurzeln und feiere das Mond-Neujahr trotzdem. Der Grund dafür: Ich habe eine Weile in Asien gelebt und insgesamt einige Neujahrsfeste dort mitgefeiert. Und inzwischen eben viele Freund*innen und auch eine familiäre Bindung zu dem Fest.

Und, es stimmt nicht, dass das ganze Wochenende ohne Ruhe war: Ich habe eine unverhoffte 30 minütige Auszeit in der ich mit einem Buch und Musik auf den Ohren einfach nur da sitze und nichts und niemand etwas von mir möchte. Das wird mir irgendwann in der Zeit bewusst und ich kann das so ganz tief drin spüren, diese Zufriedenheit und Dankbarkeit für diesen Moment. Es hilft auch den Rest des Abends zu überstehen, denn die Älteste kann nicht schlafen. Das ist in letzter Zeit öfter so, dass das Einschlafen einfach gar nicht mehr klappt und sie sich lange wach herumwälzt. Kennt ihr das auch? Und habt ihr Tipps, was helfen könnte? Am Ende beschließen wir Eltern: Annehmen ist die beste Variante wenn wir uns nicht aufregen wollen, also lesen wir statt eine Serie zu schauen und gehen früh ins Bett.

Sonntag, 22. Januar 2023

Lunar Year Runzelfuesschen

Frohes neues Jahr! Das Jahr des Hasen beginnt.

Lunar Year Runzelfuesschen

Die Kinder freuen sich natürlich auch über ihre kleinen roten Umschläge, hong bao genannt, die sie bekommen.

Lunar Year Runzelfuesschen

Wir fahren in den Wald. Ich habe das so vermisst, eine Runde durch den Wald zu laufen, niemanden zu sehen. Und muss zugeben, der Weg dahin war anstrengend, weil man bis man da ist erstmal die Launen der Kinder aushalten muss. Denn natürlich hat niemand Lust auf rausgehen wenn es doch drinnen so gemütlich ist. Bis sie dann im Wald stehen und merken: Ach nee, ist doch ziemlich schön mit Tee und Keksen und ohne Menschen.

Wir kommen tatsächlich nicht mehr so oft dazu wie vor ein, zwei Jahren, weil natürlich die Verabredungen und auch Verpflichtungen wieder sehr zugenommen haben. Mir tut das leid, denn ich merke wie gut es tut einfach nur durch die Natur zu streifen. Die ist mitten in Berlin so einfach nicht da. Und ich komme mir vor wie eine Oma wenn ich sage: Wir müssen alle mehr raus und in Kontakt mit der Natur sein. Aber da ist schon auch was dran, oder?

Lunar Year Runzelfuesschen

Als es dunkel wird, fahren wir wieder zurück und öffnen unsere Glückskekse. Das hier ist mein Spruch. Ich bin mal gespannt in welchem Bereich sich meine nicht vorhandene Geduld auszahlt. Denn wenn wir ehrlich sind, ich bin kein besonders geduldiger Mensch. Aber ich habe Ideen und hätte nichts dagegen, wenn diese auch Wirklichkeit werden.

Die letzte Schulwoche vor den Winterferien steht an und ich muss zugeben, ich bin schon wieder urlaubsreif. Wie ist das bei euch?

Schreibe einen Kommentar