Von Planänderungen – Das Wochenende in Bildern

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Ich hab ja ein bisschen das Gefühl, dass andere immer viel am Wochenende vorhaben. Und zumindest beim uns bin ich mit dem Planen auch gut dabei. Und dann passiert wieder irgendwas und schmeißt alle Pläne über den Haufen. Ja, das strengt mich an. Ich wünschte tatsächlich, es würde hier mal Ruhe einkehren. Aber vielleicht wünschen sich alle anderen das auch?

Samstag, 21. Mai 2022

Die Geburtstagsfeier vom inzwischen sechsjährigen Herrn Annika mussten wir neulich verschieben und nun abermals. Denn leider hat sich ein Kind diese Woche den Arm gebrochen und da haben wir keinen Kopf für andere Kinder die dann auch betreut werden wollen. Tatsächlich hat mich diese Woche sehr geschafft, die Aufenthalte beim Arzt und auch im Krankenhaus gehen nicht spurlos an mit vorbei. Hoffen wir, dass langsam wirklich Ruhe einkehrt. Aber ich gestehe, manchmal ist mir so ein trubeliger Familienalltag wirklich zuviel.

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Wir fahren also zur Bibliothek. Wie jeden Samstag. Das geht ja auch mit gebrochenem Arm. Und außerdem brauchen wir sehr viel neuen Lesestoff, denn das Kind will ja irgendwie beschäftigt sein. In der letzten Woche musst ich beim Arbeiten eigentlich ständig „mir ist langweilig“ hören, weswegen ich Meetings unterbrechen, viele Arbeitspausen einlegen musste. Mir ist klar, dass das kein Spaß ist it einem gebrochenen Arm und Schmerzen, aber es ist eben auch ziemlich unvereinbar in Kombination mit zwei Vollzeitjobs.

Jedenfalls schicke ich die Kinder in die Kinderbuchabteilung und suche recht ausdauernd nach Büchern für mich. Das tut mir gut, mal fünf Minuten allein sein. Die Kinder kennen sich so gut aus, dass ich mir keine Sorgen machen muss.

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Das Wetter ist ganz ok und die Bibliothek hat im Hof lauter Stühle und Tische abgebaut, deswegen beschließen wir uns einen Snack zu gönnen und noch zu bleiben. Und ich muss bei der Auswahl dann etwas lachen. Ein Kind will nichts (und dann natürlich doch was…) eins Kartoffelsalat, eins eine Brezel. Dazu wir Eltern und am Ende essen alle überall was mit. Immerhin ist dieser Moment dann doch ziemlich nett. Man muss die Feste ja feiern wie sie fallen.

Dann fällt dem Mittleren ein, dass er neue Hosen braucht weil er ziemlich gewachsen ist. Wir müssen aber auch den Wochenendeinkauf erledigen, so dass wir uns aufteilen. Ich gehe mit zwei Kindern in den Second Hand Laden, Hosen suchen (die, die es da gibt passen meinem Kind erstaunlicherweise am besten). Weil über einen komplett eingegipsten Arm auch die wenigsten Klamotten gehen, schauen wir auch hier, ob wir noch fündig werden.

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Abends lese ich „Hätt ich ein Kind„* von Lea Streisand zuende. Ein wirklich gutes Buch rund um die Frage: Wieso will ich Kinder? Möchte ich eigene Kinder? Wie viel Zeit haben Frauen für diese Entscheidung und wie stark müssen Paare sein, wenn sie ein Kind adoptieren möchten. Die Hauptfigur Kathi hat mich wegen ihrem Interesse an Märchen total abgeholt, ich habe ja mal Kinder- und Jugendliteratur studiert und beim Lesen kam irgendwie vieles auch zurück. Tatsächlich fand ich die Idee das Mutterbild in Märchen in so eine Alltagsgeschichte zu übersetzen richtig gut. Und weil ich das Buch so mochte, würde ich gern Eine*n von euch glücklich machen und mein Exemplar an euch verschenken.

Sonntag, 22. Mai 2022

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Der Tag beginnt mit Arbeit. Zum Glück ist es für mich möglich, vorzuarbeiten, denn ich hatte nicht auf dem Schirm, dass kommenden Freitag die Schule und Kita geschlossen sein werden. Nach der Erfahrung der letzten Woche mit maulendem Kind zuhause weiß ich aber: Noch einen Tag halte ich das nicht durch. Also lieber vorher arbeiten.

Anschließend gehen wir spazieren, setzen uns auf eine Bank und lassen die Kinder durch die Gegend schlendern. Natürlich muss das Kind mit dem gebrochenen Arm immer wieder daran erinnert werden doch bitte nicht rumzurennen, weil noch mal drauf fallen ist ziemlich wahrscheinlich, wäre aber richtig blöd. Wir stehen ja auch so schon mit einem Bein im Krankenhaus zwecks einer möglichen OP.

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Wir entscheiden uns eine neue Eisdiele auszuprobieren. Ich bin total enttäuscht. Nicht nur, dass der Service bemerkenswert unfreundlich war, auch das Eis schmeckt überhaupt nicht. Ja, es ist eine wirklich große Kugel, allerdings empfinde ich den heftigem Preis von knapp 2€ (!) nicht wirklich gerechtfertigt. Den Kindern schmeckts auch nicht und ich würde behaupten, niemand bei uns ist wählerisch wenns um Eis geht. Aber der Besuch bei dem Eisladen wird ein einmaliges Erlebnis bleiben.

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Der Mittlere interessiert sich zur Zeit sehr für Zahlen und Buchstaben. Kein Wunder, in wenigen Monaten startet ja auch die Schule. Und doch überrascht es mich, wie viel er schon aufgeschnappt hat, was für seine Schwester noch total kompliziert war. Nicht nur, dass er schon weiß was 3×3 oder 8×8 ist (weil wir es mit der Schwester auswendig gelernt haben), er weiß auch wie verschiedene Worte geschrieben werden.

Das Buch „Zahlen Allerlei„* habe ich als Rezensionsexemplar zugeschickt bekommen, für einen Artikel den ich demnächst veröffentliche. Aber natürlich schaue ich es mir mit meinem Sohn an. Der findet es richtig toll, wir suchen die Zahlen auf den Seiten und rechnen im Zahlenraum bis 10 auch alles zusammen. Ich mag SaBine Büchner ja seit meinem Zufallsfund „Friedemann„* extrem gern. Und auch wenn bisher kein Buch an diese Geschichte um den kleinen nackten Friedemann herankommt, „Zahlen Allerlei“ ist für Vorschüler*innen eine wirklich tolle Wahl.

Zum Abend hin bekomme ich starke Migräne, so dass ich schnell noch das Wochenende in Bildern fertig schreibe, bevor dann gar nichts mehr geht. Möge es kein Ohmen für die kommende Woche sein. Kommt gut rein in die Vatertagswoche.

Auszweitwunsch Runzelfuesschen

Gewinnspiel auf Runzelfuesschen

Und hier wie immer die Teilnahmebedingungen.
Folgt dem Blog auf Twitter, liked Runzelfüßchen auf  Facebook, aboniert mich auf Instagram oder erzählt anderen von mir. Hört gern auch meinen Podcast Kinderbuchleben. Müsst ihr alles nicht machen, aber ich freue mich natürlich drüber. Mitmachen könnt ihr also auch, wenn ihr mir einfach nur einen Kommentar da lasst.
Teilnehmen könnt ihr auch per Mail, dann bitte an: gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de

Dann gebt im Betreff bitte „Buch“ an, sonst kann ich die Mail nicht zuordnen.

Wer seine Mailadresse zur möglichen Gewinnbenachrichtigung nicht angeben möchte kann alternativ auch gern eine Mail an gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de schicken.

Hinweis: Die Gewinner müssen mindestens 18 Jahre alt sein und werden unter allen Einsendern von Kommentaren und Mails ermittelt. Ihr müsst eine Adresse in Deutschland vorweisen können, an die ich den Gewinn verschicken kann. Da ich selbst das Porto trage, kann ich leider nicht ins Ausland versenden.

Hinterlasst bitte einen Namen und eure Mailadresse. Ich werde den Gewinner per Mail benachrichtigen. Ihr müsst innerhalb von drei Tagen eure Postadresse mitteilen, sonst verfällt der Gewinnanspruch und ich lose erneut aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung des Gewinns. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Teilnahmeschluss ist der 29. Mai 2022 um 23:59 Uhr
.  

Viel Glück!

Disclaimer: Bei einigen der Links handelt es sich um Affliate-Links. Ich habe sie mit einem * gekennzeichnet. Wenn ihr etwas über diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision, für euch wird das Produkt nicht teurer. Alternativ bekommt ihr alle Bücher aber auch im stationären Buchhandel, der Unterstützung nach diesem Jahr bitter nötig hat.

3 Kommentare bei „Von Planänderungen – Das Wochenende in Bildern“

  1. Oohh zwei meiner Herzens-Themen: Wege zur Mutterschaft und Märchen. Würde mich sehr freuen, wenn das Buch den Weg zu mir fände.
    Alles Liebe Sabine

  2. Das Buch würde mich sehr interessieren.

  3. Ich hüpfe mit in den Lostopf und habe vielleicht auch wirklich mal Glück, denn das Buch würde ich sehr gern lesen!

Schreibe einen Kommentar