Frohes Neues – Das Wochenende in Bildern

2023 Runzelfuesschen

Ich wünsche euch ein frohes gesundes und zufriedenes neues Jahr. Und ja, ich weiß, eigentlich bin ich viel zu spät, aber ganz ehrlich, dieses: Ab dem 2.1. geht alles normal wieder los hat mich etwas aus der Bahn geworfen. Jedenfalls kam mir diese Woche SEHR lang vor. Und das Wochenende im Vergleich dazu sehr kurz. Also immerhin das ist auch 2023 so geblieben.

Samstag, 07. Januar 2023

2023 Runzelfuesschen

Auf ins Wochenende. Eigentlich sind die Winterschuhe nicht nötig, aber sie sind eben auch so bequem, dass ich sie gerne trage. Wir gehen in die erste Bibliothek, denn heute ist einer dieser Tage an denen wir zu mehreren müssen. Überall müssen irgendwelche Medien abgegeben werden.

2023 Runzelfuesschen

Auf zur nächsten Bibliothek. Hier gibt es ausnahmsweise mal wenig für mich aber umso mehr für die Kinder. Ich finde es so toll, dass meine Drei wissen: Ok, ich kann hier auch recherchieren (die, die schreiben können, machen das auch) und finde Antworten. Der Erstklässler sucht nach Erstlesebüchern, ich bin tatsächlich sehr überrascht und begeistert, wie gut er schon lesen kann. Es erinnert mich total an meine Leselernzeit, der Moment wenn man einfach nicht mehr nicht lesen kann und alles spannend ist (und Eltern in Erklärungsnöte bringt).

Ich freue mich über die ganzen ausgestellten Comics und Graphic Novel und nehme zwei mit. Also doch auch was für mich gefunden.

2023 Runzelfuesschen

Wieder zuhause machen wir eine Obstpause. Der Jüngste mag keine Mandarinen, entfusselt sie aber mit großer Ernsthaftigkeit für mich.

2023 Runzelfuesschen

Abends schauen mein Mann und ich mehrere Folgen „Acapulco“. Die Serie ist so schön bunt und voller Fernweh, für mich genau das Richtige in dieser Zeit. Und dazu lege ich mir einen neue Maske auf. Ganz ehrlich, keine Ahnung weswegen alle die so toll finden, ich mag die überhaupt nicht. Ich hatte das Gefühl, mein Gesicht hat danach total gespannt und hätte ich mich einfach nur eingecremt, es wäre mir besser gegangen.

Sonntag, 08. Januar 2023

2023 Runzelfuesschen

Ich habe mich zur Briefwahl angemeldet, in Berlin wird die Wahl ja wiederholt. Und weil ich Dinge gern erledigt habe, setze ich mich nach dem Aufstehen gleich mal ran. Jetzt muss ich den Brief nur noch wegbringen, das könnte sich leider auch noch zwei, drei Wochen hinziehen, wie ich mich kenne.

2023 Runzelfuesschen

Wir hatten eigentlich einiges vor aber dann ändern sich die Pläne wie so oft kurz vor knapp. Also umdisponieren und weil ich weiß, dass die kommende Woche sehr herausfordernd wird, beschließe ich schon mal ein wenig vorzuarbeiten, um dann hoffentlich mehr Luft im Alltag zu haben. Meine Tochter hat mir eine kleine Aufmunterung gebastelt, die ich wirklich schön finde. Und ihr?

2023 Runzelfuesschen

Zwischen dem Regen gehen wir eine Runde spazieren. Eigentlich war auch ein Besuch im Wald geplant aber weil das Wetter so unbeständig ist und das durch den Regen laufen mit den Kindern einfach immer so herausfordernd ist, laufen wir eben doch nur eine kleine Runde. Auch ok, Hauptsache Bewegung.

2023 Runzelfuesschen

Zum Aufwärmen und für die Stimmung gibts Pancakes. Wir haben uns zwischen den Jahren so eine Pancake-Platte für unseren Sandwichtoaster gekauft und ich gestehe: Ich finde die super. Geht total schnell, schmeckt gut und macht alle froh. Klar, Waffeln hätten dieses Ziel auch erreicht, aber so ist es eine Abwechslung.

Heute Abend bin ich unterwegs und freue mich darauf noch mal allein zu sein, bevor dann die kommende Woche spannend wird. Mein Mann ist beruflich unterwegs was bedeutet, dass wir den Alltag inklusive morgentlichem Pendeln mit den Öffis allein bewältigen müssen. Aber ich hoffe darauf, dass es sich vorher immer etwas schlimmer anfühlt, als es letztlich wird.

Mit welchem Gefühl startet ihr in die neue Woche?

Schreibe einen Kommentar